Analyse des Gesichts

Mit der Gesichtsanalyse setzten wir uns mit den Stärken und Schwächen in unserem Gesicht auseinander.

  • Was stört uns am meisten
  • Haben wir eher mimisch oder genetisch bedingte Falten
  • Was möchten wir verändern
  • Wie arbeiten die über 70 Muskeln in unserem Gesicht zusammen, wie sehen sie aus und wie sind sie miteinander verbunden

Die 9 Grundübungen

Facies besteht aus 9 Grundübungen, die alle hauptmimischen Muskeln unseres Gesichtes trainieren.

Übung I

Stärkt den Ringmuskel des Auges M. Orbicularis occuli
Tränensäcke verschwinden, die untere Augenpartie wird gefestigt und glatt

Übung II

Kräftigt das Obere Augenlid M. Pars Orbitalis
Hängende Oberlider werden angehoben

Übung III

Glättet die Stirn M. Frontalis
Zornes- und Stirnquerfalten werden wegtrainiert, die Brauen-Linie wird angehoben

Übung IV

Für eine schöne Schläfenpartie M. Temporalis
Keine Chance für Krähenfüsse

Übung V

Rundet die Wangen M. Zygomaticus Major
Runde Wangen verleihen jedem Gesicht ein jugendliches Aussehen

Übung VI

Kräftigt die untere Wangen Partie M. Buccinator
Die Kinnlinie wird gefestigt, Hängebäckchen gemildert

Übung VII

Kräftigt Mundwinkel und Wangen M. Risorius
Hebt und kräftigt hängende Mundwinkel

Übung VIII

Volle Lippen M. Orbicularis Oris
Das Lippenvolumen wird optimiert, Lippenfältchen verschwinden

Übung IX

Straffung von Hals und Kinn M. Platysma
Das Doppelkinn weicht einem straffen Hals

Zeitaufwand

Nach 5-7 Wochen stellen sich erste sichtbare Erfolge ein wenn Facies mindesten an 5 Tagen pro Woche intensiv trainiert wird. Der Zeitaufwand für die 9 Facies Übungen beträgt ca. 20-30 Min.

Nach ca. 10 Wochen sind die Muskeln aufgebaut. Ab da ist es sinnvoll, 2-3 Facies Trainingseinheiten pro Woche zur Erhaltung der Gesichtsmuskeln durchzuführen.

Das Training kann auch in 2 „Einheiten“ aufgeteilt werden.

In Hollywood gehen die Stars vor den grossen Events zum Schönheits-Chirurg. Wir trainieren 2 Wochen vor den grossen Events intensiv die Facies Extrapower Übungen.